© 2018 by BurkinaNooma.com

  • Facebook Social Icon

Verein BurkinaNooma - Deitingenstrasse 7 - 4542 Luterbach - info@burkinanooma.com -

032 682 45 45  / 079 535 49 91 / IBAN CH63 0900 0000 6041 9232 1

Spendemöglichkeiten

PATENSCHAFT

Alle Kinder in unserem Kinderhaus in Koudougou suchen einen Paten oder eine Patin. Der monatliche Betrag von einer Patenschaft beträgt mindestens 30 SFR und maximal 120 SFR. Einem Kind werden nicht mehr als 4 Paten zugeteilt..

monatlich

30 - 120 SFR

UNTERSTÜTZUNG SCHENKEN

Sicher haben auch Sie schon nach einem sinnvollen Geschenk gesucht. Nicht nur zur Weihnachtszeit, auch vor Geburts- und andern Festtagen beschäftigen wir uns damit, was wir unseren Liebsten schenken möchten.Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Unterstützung zu schenken. Anstelle eines materiellen Präsents, können Sie jemandem eine Patenschaft oder eine einmalige Spende symbolisch überreichen. Sie überweisen uns den Betrag, wir stellen der beschenkten Person eine Geschenkurkunde aus.

einamliger Beitrag

50 - 300 SFR

EINMALSPENDE

Wollen Sie sich nicht verpflichten aber trotzdem Ihren Beitrag an das Projekt leisten? Gerne können sie einen einmaligen Solidaritätsbetrag spenden.

Dieser darf gerne auch wiederholt werden.

einmaliger Beitrag

1 - 100 000 SFR

INFRASTRUKTUR

Für den Erhalt der Infrastruktur können bei folgenden Punkten Spenden gemacht werden:

  • Strom

  • Gas

  • Wasser

  • Versicherungen

 

Der monatliche Betrag für eine Grundversorgungseinheit beträgt mindestens 50 SFR und maximal 100 SFR.

monatlich

50 - 100 SFR

GEDENKSPENDE

Ist eine Person in ihrem Umfeld verstorben können sie eine Spende in Gedenken an die verstorbene Person einzahlen. Dafür geben sie bei der Überweisung im Betreff die verstorbene Person an.

Wir senden umgehend einen Dankesbrief an die Trauerfamilie und eine Bestätigung an sie.

einmaliger Beitrag

1 - 500 SFR

PERSONAL

Für die Betreuung der Kinder braucht es viel Personal. So haben wir Kinderfrauen, welche unsere Schützlinge Tag und Nacht betreuen. Köchinnen, Hauspfegerinnen und Wächter welche vor Ort mitrbeiten. Zudem braucht es natürlich auch eine Buchhalterin und eine Direktorin, welche uns Finanzgeber regemlässig rapportieren.

Für die Gehälter und die Gesundheitskosten sind wir auf regelmässige Personal-Patenschaften angewiesen.

montalich

30 - 120 SFR